Lade...
 
Drucken

Coach Clinic in Bad Laer


Image

Der SV Bad Laer bietet seinen Mitgliedern viele Möglichkeiten, sich im sportlichen Bereich weiterzuentwickeln. Neben der praktischen Spielerfahrung können die Sportler zahlreiche Angebote nutzen, an Aus- und Fortbildungen teilzunehmen und sich für die anderen Teams zu engagieren.

In den letzten beiden Jahren nahmen beispielsweise vier der Bad Laerer Basketballer an einer Schiedsrichterausbildung teil, drei Übungsleiter schlossen die Jugendleiterausbildung ab und fünf Nachwuchstrainer absolvierten erfolgreich einen Trainerlehrgang. Sogar Roland Senger, Headcoach in der Damen- Basketballbundesliga, unterstützte die Ausbildung der Jugend-trainer in einer sechswöchigen „Coach- Clinic“ mit Rat und Tat vor Ort.

Durch die vielseitige Unterstützung, die hohe Motivation und das eigene Engagement der Jugendlichen, die neben ihrer Schiedsrichter- und Trainertätigkeiten auch weiterhin selbst aktive Spieler im SV Bad Laer bleiben, konnte die Jugendarbeit Stück für Stück ausgebaut werden, sodass mittlerweile Neugierige in sechs Teams unterschiedlicher Altersklassen die Sportart Basketball kennenlernen können. Interessierte sind immer willkommen!

Am 14. Dezember 2013 fand in Bad Laer die 3. Coach Clinic für Neutrainer oder Interessierte für den Unterbezirk Osnabrück statt. Nach Nordhorn im September und Vechta im Oktober bot die neue Jugendkommission des UBOS diesen Eintageslehrgang bewusst im Südkreis an, um auch dort den Vereinen bzgl. Trainerfortbildung zu helfen. Für diese Coach Clinic konnte das Dreigestirn Tobias Osterbrink, Axel Eichmeyer und Jürgen Vette Landestrainer Karl-Heinz Röben aus Oldenburg gewinnen. Gerade der Mini- und Jugendbereich sollen gefördert und mit Anregungen zum altersgerechten Training unterstützt werden. 28 Teilnehmer aus der Umgebung und darüber hinaus waren am Samstag nach Bad Laer gekommen, um sich aktive Trainingseinheiten vom Referenten Röben mit den U10/U12 und U14-Kindern vor Ort anzuschauen und auch den theoretischen Teil bzgl. Umgang mit Kindern der jeweiligen Altersklasse zu erlernen. Sowohl K.-H. Röben als auch die Teilnehmer waren mit dieser neuen Maßnahme, in einer überschaubaren Zeit einiges für ihr Training mit zu nehmen, sehr zufrieden. Die 4. Coach Clinic soll im Frühjahr 2014 im Nordkreis stattfinden.


Seite zuletzt geändert am Samstag, 23. Januar 2016 11:33